GOP Varieté-Theater startet Spielbetrieb am 30.7.

Veröffentlicht von
11 / 100

Kartenvorverkauf in der Rottstraße wieder geöffnet

Das GOP Varieté-Theater Essen nimmt den Spielbetrieb nach
der Corona-Zwangspause am 30. Juli wieder auf und startet mit der
Showproduktion „WET – the show“ und einem umfangreichen
Hygienekonzept die Spielzeit.

Foto: GOP

Ab sofort ist auch der Ticketvorverkauf in der Rottstraße wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Das Team ist montags bis samstags von 11 bis 16 Uhr vor Ort und in der Zeit auch telefonisch unter 0201 247 93 93 erreichbar.

Mit dem Special „Kids für Nix“, bei dem jeweils ein Kind bis 14 Jahren in
Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen bis 25. Oktober freien
Eintritt in die Show hat, richtet sich das GOP besonders an Familien.
Weitere Infos unter http://www.variete.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.